Milan und das Meer

Aufstehen, wenn es weh tut. Weitermachen, wenn man keine Kraft mehr hat. Hoffnung sehen, wenn alles weggebrochen ist. «In meiner grössten Seelennot, als sämtliche Quellen der Freude und Lebendigkeit erloschen waren, erlebte ich die Grenzen des Denkens und Handelns. Aber genau dort, in meiner schmerzlichsten Niederlage, als ich den letzten Widerstand aufgab, entfaltete sich ein tiefer Frieden, still und weit. Ich musste einen langen und beschwerlichen Weg gehen, um das zu entdecken, was schon immer in mir verborgen lag.» Ein tiefschürfendes Buch voller Poesie und Weisheit, das Mut macht, den eigenen Ängsten zu begegnen, um inneren Frieden zu finden.

  • Produktinformationen

    ISBN: 978-3-906287-68-3 • Paperback • ca. 250 Seiten

    Cover 300dpi • Cover 3D

CHF21,90Preis

© 2016 Cameo Verlag GmbH, Rosenweg 25 B, 3007 Bern

0041 31 371 54 06, info@cameo-verlag.ch


ImpressumAGB

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis